+10
In Prüfung

Man müsste Monate aus der Statistik streichen können. Ich war 2 Monate in Elternzeit und hatte andere Einnahmen und kein Gehalt, das verändert die ganze Statistik.

johannesmuelfarth vor 1 vor einem Jahr aktualisiert von Rebecca Wilting vor 7 Monaten 5
Finanzguru Version:

Antwort

Antwort

Hallo liebe Community,

danke für euer Feedback.

In der App ist es nicht vorgesehen Monate aus der Statistik zu streichen.

Die Statistik sollte euch in jedem Fall angezeigt werden, sobald die App Einkommensverträge erkennt.

Hierzu zählen auch Elterngeld, Mutterschaftsgeld etc. 


Darf ich fragen, ob eure Problematik weiterhin besteht? 


Viele Grüße,

Chris

Stimmt.

Elterngeld, Mutterschaftsgeld etc. müssten mit eingefügt werden.

Jep in der Tat. Sehe ich genauso. Bei mir wird momentan auf der Übersichtsseite gar keine Statistik angezeigt. Vielleicht weil ich durch Elternzeit letzten Monat kein Gehalt bekommen habe?

Antwort

Hallo liebe Community,

danke für euer Feedback.

In der App ist es nicht vorgesehen Monate aus der Statistik zu streichen.

Die Statistik sollte euch in jedem Fall angezeigt werden, sobald die App Einkommensverträge erkennt.

Hierzu zählen auch Elterngeld, Mutterschaftsgeld etc. 


Darf ich fragen, ob eure Problematik weiterhin besteht? 


Viele Grüße,

Chris

hallo, mir geht es genauso. Wir waren einen Monat im Ausland und nun ist die Statistik "dahin". Wir haben in dem Monat fast nichts ausgegeben, weil wir bei Familie waren und nun sind Ausgaben  wie Lebensmittel ect. Im Schnitt  natürlich kaputt. Ich fände es super, wenn die App erkennen würde, dass der Monat ganz anders war und dann fragt, ob der Monat aus der Analyse ausgeschlossen werden soll. 

Rebecca