+123
Erledigt

Ausgleich Kreditkartenkonto

jukey vor 7 Monaten • aktualisiert von Finanzguru vor 4 Wochen 12
Finanzguru Version:

Antwort

Antwort
Wunschliste

Hi jukey, 

danke für deine Lösungsvorschläge. 

Die erste Lösung ist leider aus o.g. Gründen nicht möglich.

Die zweite Lösung nehme ich gerne einmal mit auf unsere Wunschliste auf. 

Wir gehen aber davon aus, dass eine gemeinsame Buchungstimeline einige NutzerInnen verwirren könnte, weshalb wir auch dafür aktuell kein Versprechen geben möchten, welches wir möglicherweise nicht einhalten können.

Viele Grüße,

Chris

+8

Der Ausgleich des Kreditkartenkontos könnte in die zu erwartenden Abbuchungen aufgenommen werden!!! Dies wäre eine wichtige und hilfreiche Verbesserung. 

+1

Das wollte ich schreiben bin aber an der Oberfläche zum erstellen von Beiträgen hier gescheitert. :)

+3

Das feature vermisse ich auch gerade noch. Das wäre keine große Sache und doch sehr hilfreich für die Nutzer :) 

+9

Auf meiner Kreditkartenabrechnung wird der Saldo Ausgleich des Vormonats immer als Gutschrift ausgewiesen. Euer Programm geniert daraus dann eine Einnahme. Somit wird meine Ausgabe z.B 1000€ vom Kontokorrent erfasst und gleichzeitig der Geldeingang auf der Kreditkarte als Einnahme. Somit werden meine Einnahmen fälschlich hochgerechnet und ich muss sie manuell aus der Statistik nehmen. Könnt ihr das bitte verbessern?

+2

Die Kreditkartenabrechnung wird automatisch aus der Statistik genommen. Der Kreditkartenausgleich wird aber als Einnahme verbucht.  Sich um eine Umbuchung handelt muss auch der Ausgleich aus dem Statistiker andern.  Für mich ist das ein Bug. 

Erledigt

Hallo liebe Community,

ich melde mich noch einmal bei euch zurück.

Generell ist es in der App weiterhin so vorgesehen, dass die Kreditkartenausgleichszahlung auf beiden Konten (Kreditkarte und Girokonto) als Umbuchung erkannt und aus der Statistik ausgeschlossen werden soll.

Sollte dies nicht der Fall sein, könnt ihr euch gerne einmal direkt per Whatsapp +49 69 348734591 oder per Mail unter dein@finanzguru.de an uns wenden, damit wir dir hier individuell weiterhelfen können.

Ich werde diesen Beitrag nun schließen und sobald hier noch einmal eine Antwort von eurer Seite aus verfasst wird, werde ich es sehen und euch zeitnah darauf antworten.

Viele Grüße,

Chris

Die Umbuchungen werden nicht in der Liste der zu erwartenden Buchungen angezeigt. Das führt dazu, dass der Blick in die Buchungszukunft des Giro-Kontos wenig hilfreich ist. Ohne Vorhersage der monatlichen Augleichsbuchubg Girokonto -> Kreditkartenkonto habe ich schnell völlig unrealistischen Reichtum auf dem Gironkonto zu erwarten. Wenn die Buchungen eh erkannt werden müsste doch auch eine Regel dafür definiert werden können, oder?

Der Betrag ist in jedem Monat unterschiedlich, der Betreff „Kreditkartenabrechnung“ jedoch gleich. Es sei denn es findet keine Kreditkartenabrechnung statt, weil dass KK-Konto noch im Plus ist.

Hi Jukey,

danke für dein Feedback.

Es ist leider nicht möglich einen Vertrag aus den Abrechnungen deiner Kreditkarte zu erstellen, da diese betraglich voneinander abweichen und jede Kreditkarte auf eine andere Art abgerechnet wird, sodass wir hier keine Logik hinterlegen können. (monatlich vollständig, zweimonatlich, in Teilbeträgen, etc.)

Es tut mir leid, dass ich dir hier keine andere Option anbieten kan. 

Generell beziehen wir die auf einer in die App eingebundenen Kreditkarte getätigten Zahlungen direkt mit in die Statistik ein, um dir hier ein realistisches Bild gewährleisten zu können.

In der Prognose können wir dir die Abrechnung aber aus o.g. Gründen nicht anzeigen.


Viele Grüße,

Chris

Hallo Chris, danke für deine Antwort. Das alles ergibt natürlich Sinn. Dennoch ist es unbefriedigend, wenn das Scrollen in die Zukunft zu unsinnigen Berechnungen fürt.

Mögliche Lösungsansätze wären:

  • entweder den Antrag anhand des Betreffs erkennen und den aktuellen negativen Wert des Kreditkartenkontos einbeziehen. Die Abbuchung erfolgt ja immer in einem bestimmten Zeitraum (Ähnlich ist es beim Gehaltseingang).
  • oder die Möglichkeit schaffen, ein Girokonto mit dem Kreditkartenkonto zu verknüpfen und für das Verknüpfte Gebilde eine gemeinsame „Buchungstimeline“ anzeigen.
    Antwort
    Wunschliste

    Hi jukey, 

    danke für deine Lösungsvorschläge. 

    Die erste Lösung ist leider aus o.g. Gründen nicht möglich.

    Die zweite Lösung nehme ich gerne einmal mit auf unsere Wunschliste auf. 

    Wir gehen aber davon aus, dass eine gemeinsame Buchungstimeline einige NutzerInnen verwirren könnte, weshalb wir auch dafür aktuell kein Versprechen geben möchten, welches wir möglicherweise nicht einhalten können.

    Viele Grüße,

    Chris