+5
In Prüfung

Reisekosten ausschließen

Chris87 vor 12 Monaten in Monatliche Statistik aktualisiert von Finanzguru vor 2 Monaten 3

Ich reise beruflich viel und Buche soweit möglich alle so pber meine Kreditkarte. Nun erhalte ich je nach Einreichung meiner Reisekosten erst Mitte bzw Ende des darauffolgenden Monats meine Reisekosten zurückerstattet. Es wäre schön wenn ich dies irgendwie separat hinterlegen könnte, sodass es ist meine normale monatliche Statistik nicht direkt einfließt.

Wichtig: ich will die Buchungen nicht komplett ausschließen. Lediglich separat aufführen sodass ich quasi einmal privat und einmal betrieblich habe.

Finanzguru Version:

Antwort

Antwort

Hi Philipp, 

du kannst gerne entweder die einzelnen Bestandteile der Rückerstattung vormerken oder den Gesamtbetrag. 
Ersteres sollte dann direkt erkannt werden, wenn jeweils der tatsächliche Teilbetrag eingeht, bei letzterem müsstest du die Vormerkung nach Buchungseingang händisch löschen. 

Viele Grüße

Chris

In Prüfung

Hi Chris, 

danke für dein Feedback.

Wenn ich dich richtig verstehe, möchtest du, dass die Abbuchung der Reisekosten nicht mit in deine Statistik einfließt, da du bereits weißt, dass du dieses Geld zurückerhalten wirst, du möchtest aber auch, dass die Buchung trotzdem weiterhin mit aufgeführt wird, ist das korrekt? 

Es gibt in der App die Möglichkeit Buchungen vorzumerken.

Wenn du in deiner Umsatzübersicht bis in die Zukunft nach oben scrollst, kannst du dort eine vorgemerkte Buchung über den Betrag der zu erwartenden Rückerstattung eintragen.

Ich hoffe, dass ich dir mit dieser Antwort weiterhelfen konnte. 

Viele Grüße,

Chris

Hi, wenn die Rückzahlung aber nicht den ganauen Betrag sondern eine Summe mehrerer Buchungen ist? Kann man hier auch eine Gruppe an Kosten als Rückerstattung vormerken?


Antwort

Hi Philipp, 

du kannst gerne entweder die einzelnen Bestandteile der Rückerstattung vormerken oder den Gesamtbetrag. 
Ersteres sollte dann direkt erkannt werden, wenn jeweils der tatsächliche Teilbetrag eingeht, bei letzterem müsstest du die Vormerkung nach Buchungseingang händisch löschen. 

Viele Grüße

Chris