+63
Habe ich umgesetzt

N26 Unterkonten anzeigen

Julia Star vor 2 Jahren aktualisiert von Finanzguru vor 5 Monaten 8 3 duplikate

die neuen Unterkonten von N26 (Spaces) werden nicht angezeigt. Sollten als Sparkonten angezeigt werden.

Finanzguru Version:

Antwort

Antwort
Habe ich umgesetzt

Hallo liebe Community, 


wir haben ein neues Update für euch. 

Die neue API haben wir nun final angebunden und ihr könnt jetzt auch eure Spaces in unserer App einsehen. 

Die Zugangserneuerung ist zudem nur noch alle 90 Tage notwendig. 

Wir hoffen, dass ihr euch darüber freut. :-) 


Viele Grüße

Chris

GUT, ICH BIN ZUFRIEDEN.
Zufriedenheit von Julia Star vor 5 Monaten

Duplikate 3

Schaue ich mir an

Hi Julia,


vielen Dank für deine Nachricht. Wir prüfen das Thema gerade, können aber noch nichts versprechen.


Viele Grüße

Chris

genau dort befindet sich mein Notgroschen. Kann also die neue Funktion nicht nutzen.

Fände ich auch wichtig, will das nutzen um Geld zur Seite zu legen. Nur wenn ich das dann im Guru nicht mehr sehe, ist es unschön. 

Hallo, ich sehe das genauso wie mein Vorredner.

Ich finde das mit den spaces echt Eine gute Sache zum Sparen Bzw kurzfristig was zu parken.

Schade das halt nach  6-7 Monatwn immernoch nichts passiert ist.

Ich finde die App sehr gut, aber wenn die spaces nicht angezeigt werden können in Guru muss ich wohl bald darauf verzichten, weil so komme ich immer in der Übersicht ins negative. :(

Lg

+1

Hallo liebe Community,

danke für euer zahlreiches Feedback.

Leider bekommen wir aktuell noch nicht die Spaces von N26 zur Anzeige in der App übermittelt.

Wir werden uns hier natürlich bemühen immer mehr Konten anzeigen zu können, können euch dafür aber leider keinen zeitlichen Ausblick geben.

Vielen Dank für euer Verständnis.

Viele Grüße,

Chris

+1
Bin ich am Umsetzen

Hallo liebe Community,

wir binden aktuell die neue N26 API an und sofern alles gut läuft, solltet ihr in 2-3 Wochen auch die Spaces in Finanzguru sehen. :-)

Zudem werdet ihr nicht mehr täglich eine TAN eingeben müssen, sondern nur noch alle 90 Tage. Wir geben Bescheid, sobald die neue Schnittstelle aktiviert ist. Die Migration zur neuen Schnittstelle wird dabei automatisch im Hintergrund erfolgen und ihr müsst nichts weiter tun.

Viele Grüße
Chris

Antwort
Habe ich umgesetzt

Hallo liebe Community, 


wir haben ein neues Update für euch. 

Die neue API haben wir nun final angebunden und ihr könnt jetzt auch eure Spaces in unserer App einsehen. 

Die Zugangserneuerung ist zudem nur noch alle 90 Tage notwendig. 

Wir hoffen, dass ihr euch darüber freut. :-) 


Viele Grüße

Chris